zur Startseite
English version : www.office-scheduler.com
  demo        beratung        referenzen         kontakt   agb   impressum  
   

Terminplanung für Arztpraxen Zugriff für mobile Geräte (Smartphone, Tablet)

Wäre es nicht prima, wenn Sie alle Termine Ihres Unternehmens auch von Ihrem Mobiltelefon kontrollieren könnten?

Einen Vollzugriff auf alle Funktionen des Terminplaners erhalten Sie, wenn Sie sich einen Fernzugriff zu Ihrem Unternehmens-Server einrichten und diesen z.B. mit dem "TeamViewer" fernbedienen. Netzwerk-Experten werden Ihnen wahrscheinlich auch andere kostengünstigere Lösungen dieser Art vorschlagen und einrichten können, z.B. VNC-Viewer oder ähnliche Lösungen.

Eine weitere Möglichkeit wäre "Software as a service" (SAAS). Sie mieten dabei ein Computersystem bei einem Dienstleistungs-Anbieter, welches Sie dann z.B. im Browser aus Ihrem Unternehmen oder von mobilen Geräten fernbedienen können. Auf dem gemieteten Computersystem laufen dann beliebige Applikationen, z.B. der Terminplaner.

Wenn es nur um einen lesenden Zugriff auf Ihre Termindaten geht, könnte Sie auch dieser Vorschlag interessieren:
Ihr Mobilgerät hat sicherlich eine Terminkalender-App eingebaut. Diese ist wahrscheinlich in der Lage, Termine auch aus fremden Quellen zu importieren ("abonnieren", "subscribe"), z.B. öffentliche Veranstaltungskalender. Diese Importdaten liegen oft auf öffentlichen Webservern und können von dort heruntergeladen und in Ihren mobilen Kalender importiert werden. Das übliche Format für solche Termindaten ist das iCalendar- (iCal-) Format. Die Dateien haben die Endung *.ics.
Für den Terminplaner bieten wir ein kleines Exportmodul an, das die Termine einer wählbaren Ressource Ihres Planers im iCal-Format oder im HTML-Format exportiert und auf einen Webserver Ihrer Wahl hochlädt. Damit diese sensiblen Daten nicht öffentlich "herumliegen", sollten Sie auf Ihrem Webserver einen Unterordner zur Ablage verwenden, der z.B. kjdfg6i7e5it heißt, damit niemand auf die Idee kommt, dort Ihre heiklen Daten herunterzuladen. Aber wirklich sicher ist diese Methode natürlich nicht!

Wenn Sie die Termine im HTML-Format exportieren und auf Ihren Webserver hochladen, können Sie sie wie eine Webseite mit Ihrem Web-Browser zu Hause oder auf Ihrem Mobiltelefon betrachten.



zurück zur Übersicht